Mythen über Natur, Psychologie, Gesundheit gibt es viele.
In unserer Rubrik checken wir den Wahrheitsgehalt dahinter!

Mythos: Die Freiheitsstatue war ursprünglich nicht grün

Richtig: Die Statue besteht außen aus Kupferplatten und hatte auch eine entsprechende Farbe. Doch nicht einmal 20 Jahre nach der Errichtung waren die Platten oxidiert, eine grüne Patina überzog die Figur. Das war nicht vorgesehen, doch da die Patina keinen Schaden anrichtet, wurde die Überlegung verworfen, die Figur zu reinigen. Übrigens war die Freiheitstatue eigentlich als Leuchtturm geplant: In der Fackel war ein Scheinwerfer angebracht. Doch das Licht erwies sich als zu schwach und die Statue als für die Funktion ungeeignet.

Wie war der Bergbau in der Bronzezeit?

Das könnte Sie auch interessieren

Londons Wahrzeichen
Richtig oder Falsch?

Londons Wahrzeichen

Mythen über Geschichte, Psychologie, Gesundheit gibt es viele. In unserer Rubrik checken wir den Wahrheitsgehalt dahinter!

P.M. Fragen und Antworten
ANZEIGE

P.M. Fragen und Antworten

Schnelles Wissen aus allen Bereichen des Lebens.

Jetzt bestellen