Mythen über Rechtsfragen, Haushalts-Hacks, Gesundheit gibt es viele.
In unserer Rubrik checken wir den Wahrheitsgehalt dahinter!

Mythos: Eigentum und Besitz ist dasselbe

FALSCH: Der Besitzer ist jener, der eine Sache tatsächlich hat. Der Eigentümer derjenige, dem sie gehört. Wenn man ein Auto verleiht, ist man weiterhin der Eigentümer, aber nicht mehr der Besitzer. Und ein Mieter ist zwar der Besitzer seiner Wohnung, aber nicht deren Eigentümer. Weder Besitz noch Eigentum sind absolut: Der Besitzer ist dem Eigentümer verpflichtet, und Eigentum soll dem Wohl der Allgemeinheit dienen.

Dieser Artikel ist in P.M. # 7/20 erschienen.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ehrlich sind wir?
Wie tickt der Mensch?

Wie ehrlich sind wir?

P.M. stellt Experimente der Psychologie vor.

P.M. Fragen und Antworten
ANZEIGE

P.M. Fragen und Antworten

Schnelles Wissen aus allen Bereichen des Lebens.

Jetzt bestellen