Mythen über Natur, Rechtsfragen, Gesundheit gibt es viele.
In unserer Rubrik checken wir den Wahrheitsgehalt dahinter!

Mythos: Eltern haften immer für ihre Kinder

Falsch: Kinder, die jünger als sieben Jahre sind, haften selbst nie für verursachte Schäden. Doch auch die Eltern werden nicht automatisch zur Kasse gebeten, wenn die lieben Kleinen Autos zerkratzen oder auf der Baustelle Chaos anrichten. Zahlen müssen Mama und Papa für entstandene Schäden nur, wenn sie ihre Aufsichtspflicht verletzt haben. Ob das der Fall ist, hängt von der exakten Situation ab. Grundsätzlich gilt: Je größer die Kinder, desto länger dürfen sie unbeaufsichtigt draußen spielen.

Wissenswertes über Winterreifen

Das könnte Sie auch interessieren

Wie ehrlich sind wir?
Wie tickt der Mensch?

Wie ehrlich sind wir?

P.M. stellt Experimente der Psychologie vor.

P.M. Fragen und Antworten
ANZEIGE

P.M. Fragen und Antworten

Schnelles Wissen aus allen Bereichen des Lebens.

Jetzt bestellen