Zum Inhalt
Medizin

Wann ist es zu kalt für Outdoor-Sport?

06:32 Min

Sport bei eisiger Kälte steigert zwar den Energieumsatz und lässt Kalorien purzeln. Doch es drohen auch Erfrierungen, und die intensive Belastung beim Atmen kann die Lunge schädigen. "PM Wissen"- Reporter Reinhard Nowak will deshalb herausfinden, wann es für Outdoorsport definitiv zu kalt wird.

Mehr Videos: Medizin