Zum Inhalt
Umwelt

Wie schützt ein Granulat vor Dürre?

05:31 Min

Hydrogranulate kennt man von Windeln. Sie nehmen Feuchtigkeit auf und vergrößern dabei das Volumen. Sie können die gespeicherte Flüssigkeit aber auch wieder abgeben. Wiener Forscher haben nun eine biologische Variante solcher Granulate entwickelt. Damit wollen sie die Landwirtschaft vor Dürreperioden und Überschwemmungen schützen.